Krippenfiguren aus der Serie Deur: liebevoll gestaltet

Das wichtigste Element einer Weihnachtskrippe von Deur sind natürlich die Krippenfiguren. Denn sie stellen alle wichtigen Charaktere der Heiligen Nacht dar. Das typische Ensemble besteht aus den Heiligen drei Königen, Ochs und Esel, einem Engel, Maria und Josef und natürlich dem kleinen Jesus, der im Zentrum der Aufmerksamkeit wie hier bei der Artis Krippe steht.

Die Krippenfiguren aus der Serie Deur zeichnen sich durch ihre liebevolle Gestaltung und die Liebe zum Detail aus. Diese Figuren machen die Krippe also zum absoluten Prachtstück in der heimischen Weihnachtslandschaft.

Weitere Darstellungsmöglichkeiten von der Serie Deur

Die gängigste und bekannteste Form der Darstellung ist die Geburt Jesu Christi, der von den Weisen aus dem Morgenland angebetet wird. Doch es gibt sehr wohl auch Krippenfiguren von Deur, mit deren Hilfe sich weitere Szenen aus der Weihnachtsgeschichte darstellen lassen. Dazu gehören beispielsweise die Herbergssuche, die Maria und Josef in den Stall von Bethlehem geführt hat, die Verkündigung des Herrn oder der Kindermord, den Herodes in Bethlehem angeordnet hat.

Es gibt allerdings auch weitere Krippen wie die Tannenkrippe und Rives Krippe, in welchen überlieferte Szenen aus der Jugend Jesu Christi dargestellt werden. Im Zeitalter des Barock wurde aber auch gern die Hochzeit zu Kana dargestellt. Der Grund: Hier hatte Jesus sein erstes Wunder gewirkt: Weil dem Brautpaar während der Feier der Wein ausgegangen war, hatte Jesus Wasser in Wein verwandelt.

Das wichtigste Element einer Weihnachtskrippe  von Deur sind natürlich die Krippenfiguren. Denn sie stellen alle wichtigen Charaktere der Heiligen Nacht dar. Das typische Ensemble besteht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Krippenfiguren aus der Serie Deur: liebevoll gestaltet

Das wichtigste Element einer Weihnachtskrippe von Deur sind natürlich die Krippenfiguren. Denn sie stellen alle wichtigen Charaktere der Heiligen Nacht dar. Das typische Ensemble besteht aus den Heiligen drei Königen, Ochs und Esel, einem Engel, Maria und Josef und natürlich dem kleinen Jesus, der im Zentrum der Aufmerksamkeit wie hier bei der Artis Krippe steht.

Die Krippenfiguren aus der Serie Deur zeichnen sich durch ihre liebevolle Gestaltung und die Liebe zum Detail aus. Diese Figuren machen die Krippe also zum absoluten Prachtstück in der heimischen Weihnachtslandschaft.

Weitere Darstellungsmöglichkeiten von der Serie Deur

Die gängigste und bekannteste Form der Darstellung ist die Geburt Jesu Christi, der von den Weisen aus dem Morgenland angebetet wird. Doch es gibt sehr wohl auch Krippenfiguren von Deur, mit deren Hilfe sich weitere Szenen aus der Weihnachtsgeschichte darstellen lassen. Dazu gehören beispielsweise die Herbergssuche, die Maria und Josef in den Stall von Bethlehem geführt hat, die Verkündigung des Herrn oder der Kindermord, den Herodes in Bethlehem angeordnet hat.

Es gibt allerdings auch weitere Krippen wie die Tannenkrippe und Rives Krippe, in welchen überlieferte Szenen aus der Jugend Jesu Christi dargestellt werden. Im Zeitalter des Barock wurde aber auch gern die Hochzeit zu Kana dargestellt. Der Grund: Hier hatte Jesus sein erstes Wunder gewirkt: Weil dem Brautpaar während der Feier der Wein ausgegangen war, hatte Jesus Wasser in Wein verwandelt.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 2 3 4 ... 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 2 3 4 ... 12
Zuletzt angesehen

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei regelmäßig Informationen zu unseren Produktneuheiten.